Zahlung unter Abzug von Skonto

 
Kontoauszugsdaten wurden abgeholt und stehen zur Bearbeitung wie folgt dargestellt zur Verfügung!
 
Situation: Kundenrechnung wurde unter Abzug von Skonto bezahlt
 
 
 
Es gibt zwei Möglichkeiten diese Bankposition zu bearbeiten:
 
Möglichkeit 1
Rechnungsabzug des Kunden wird nicht akzeptiert, der Skontobetrag verbleibt als offene Forderung.
 
 
Sofern nicht automatisch vorgeschlagen, wählen Sie die relevante Rechnung aus, markieren diese in
der Spalte  "A" so dass der Haken erscheint und klicken auf den Button "Speichern".
 
Die Zahlbetrag wird auf den Rechnungsbetrag angerechnet, der verbleibende (Skonto-) Betrag wird
auch künftig als unbezahlt in der ZV-Liste geführt!
 
 
Möglichkeit 2
Rechnungsabzug des Kunden wird trotz überschrittenem Zahlungsziel akzeptiert, die Rechnung gilt
als vollständig bezahlt.
 
 
Sofern nicht automatisch vorgeschlagen, wählen Sie die relevante Rechnung aus, markieren diese in
der Spalte  "A" so daß der "Haken" erscheint. Klicken Sie nun ein weiteres Mal auf den gesetzten Haken und
es erscheint zusätzlich das "%"-Zeichen.
 
Klicken Sie nun den Button "Speichern" und die Rechnung wird unter Berücksichtigung des
abgezogenen Skontobetrags als vollständig bezahlt ausgebucht!

Das Benutzerhandbuch wurde mit Dr.Explain erstellt

Copyright © FIBUdata Softwareentwicklung GmbH | Stand 18.08.2017 | All Rights Reserved | Weitere Informationen auf www.fibudata.net | Kostenpflichtige Hotline Tel: 02632 989066