per Lastschrifteinzug

 
 
Die Bearbeitung des Kontoauszugs der Lastschrift wird wie folgt durchgeführt:
 
- Wechseln Sie in den Bereich "Bank"
- Markieren Sie die entsprechende Position auf dem Kontoauszug (1)
- Schalten Sie die Ansicht "Sammelbuchungen" durch Anklicken des "Rechtspfeils" (2) ein
- Sollte die gesuchte Position (Ihr Einzug) nicht angezeigt werden, setzen Sie den Haken bei "Alle" (3) und geben ggf. das Datum des Einzuges ein, um sich alle Sammeleinzüge und -Zahlungen anzeigen zu lassen!
 
 
- Wählen Sie in der Ansicht "Sammelbuchungen" nun den entsprechenden Sammeleinzug aus (4), deren exakte
Zusammensetzung Ihnen unter (5) angezeigt wird.
- Mit Speichern (6) wird nun die Zahlung aufgelöst, das heißt die einzelnen Rechnungen werden automatisch
ausgebucht, gelten nun als bezahlt und erscheinen nicht mehr in der Kunden ZV.
 
Szenario "Rücklastschrift":
 
Wegen nicht ausreichender Deckung oder weil der Kunde dem Einzug widerspricht, erscheint einige Tage später
nachfolgende Position auf dem Konto. Der eingezogene Betrag zzgl. einer Bankgebühr von € 6,10
wird dem Konto belastet.
 
- Markieren Sie die entsprechende Position auf dem Kontoauszug (1)
- Schalten Sie die Ansicht "Sammelbuchungen" durch Anklicken des "Rechtspfeils" (2) ein
- Wählen Sie nun Ihren Sammeleinzug aus, den Sie vor einigen Tagen ausgeglichen haben. Sollte dieser
nicht angezeigt werden, setzen Sie wieder den Haken bei "Alle" und geben ggf. das Datum des Einzuges ein und alle Sammeleinzüge und -Zahlungen werden angezeigt (3)!
 
 
- Wählen Sie aus der Übersicht der Sammelbuchungen den entsprechenden Einzug aus (4).
- Markieren Sie nun die Position, deren Betrag seitens der Bank zurückbelastet wurde (5).
- Durch speichern (6) ändert sich der Status der betroffenen Rechnung wieder von "bezahlt" in "unbezahlt" und die Rechnung
erscheint wieder in der Zahlungsvorschlagsliste (ZV). Die durch die Rücklastschrift entstandenen Kosten werden als zusätzliche Position "RL-Gebühr" in der Zahlungsvorschlagsliste (ZV)
aufgeführt und stehen zur weiteren Bearbeitung zur Verfügung!
 
 

Das Benutzerhandbuch wurde mit Dr.Explain erstellt

Copyright © FIBUdata Softwareentwicklung GmbH | Stand 18.08.2017 | All Rights Reserved | Weitere Informationen auf www.fibudata.net | Kostenpflichtige Hotline Tel: 02632 989066