OCR Lizenz prüfen

 
Sollten Sie während der Bearbeitung feststellen, dass Ihre Belege nicht mehr gelesen werden, so prüfen Sie bitte als Erstes, ob die Funktion aus Versehen ausgeschaltet wurde. Sie erkennen dies daran, dass das Auge rechts unterhalb des Scan-Buttons zwar blau hinterlegt, jedoch nicht  weiß ist.
 
        Aktiv         
            Deaktiviert
Keine OCR Lizenz
 
Sollte dieses Feld grau hinterlegt sein ist entweder keine OCR Lizenz eingespielt worden oder Ihr verfügbaren Volumen ist für den aktuellen Monat aufgebraucht.
 
Unter Optionen/OCR-Einstellungen können Sie Ihr verfügbares Volumen für den aktuellen Monat einsehen.
In diesem Fall ist zu prüfen, ob sich Ihr Belegaufkommen dauerhaft erhöht und Sie eine Lizenz mit einem größeren Volumen erwerben möchten.
 
 
Bitte Beachten: Sollten Sie im Laufe des Monats das Systemdatum Ihres Computers ändern wird Ihr verfügbares Volumen für diesen Monat auf „0“ gesetzt.
Dies ist ein Schutzmechanismus des Anbieters ABBY um Missbrauch der OCR-Lizenz vorzubeugen.
In diesem Fall kann die OCR-Lizenz kostenpflichtig über uns bei ABBYY freigeschaltet werden oder Sie bearbeiten für den restlichen Monat die Belege manuell.
 
 
Bitte Beachten: Der Fall: "Keine OCR Lizenz" kann auch entstehen wenn der Dienst "Abbyy SDK 10 Licensing Service" nicht gestartet ist!
 
 
 

Das Benutzerhandbuch wurde mit Dr.Explain erstellt

Copyright © FIBUdata Softwareentwicklung GmbH | Stand 18.08.2017 | All Rights Reserved | Weitere Informationen auf www.fibudata.net | Kostenpflichtige Hotline Tel: 02632 989066