Belege Heften

 
Sie Scannen Ihre Rechnungen nacheinander in den entsprechenden Belegkreis.
 
Um Belege zu Heften haben Sie 2 Möglichkeiten:
 
1. Scannen Sie Ihre mehrseitige Belegen mit der Eingeschaltete Heftenfunktion:
 
Hat eine Rechnung mehrere Seiten, empfehlen wir diese einzeln zu scannen.
Die Funktion "automatisches Heften" durch Anklicken des Buttons aktivieren (1) -hell hinterlegt.
Diese Funktion eignet sich für das Scannen mehrseitiger Rechnungen und / oder Anlagen (Lieferscheine, Zeichnungen, ...)
 
Nach erfolgtem Scan erscheinen die Belege in der Thumbnail-Liste als ein mehrseitiges Dokument. Klicken Sie jetzt einmal auf den Beleg und der Beleg wird im Dokumentenviewer wie folgt angezeigt - die gehefteten Dokumente werden alle nach rechts angezeigt. Ein weiterer Klick auf einen der Belege und dieses Dokument wird in dem Belegviewer vergrößert angezeigt.  
 
 
Durch erneutes drücken des Buttons, Funktion deaktivieren (blass hinterlegt)
 
 
2. Scannen Sie alle Ihre Belege zusammen und Heften die zuhamenhängende Belege in der Thumbnailsliste manuell zusammen.
 
Nach der Scannvorgang sind  die entsprechenden Belege in der Thumbnailliste zu sehen.
Die zusammengehörende Seiten einer Rechnung können jetzt per Drag & Drop (2) zusammengeführt werden. Hierfür klicken Sie die untere Seite an und ziehen Sie diese über die erste Rechnungsseite. Damit sind jetzt die Seiten geheftet.
 
 
Beachten Sie, das schon geheftete Belege nicht mehr geheftet werden können. Hierfür sollten Sie die Heftung der Belege auflösen.
 
 
Gehen Sie mit der Maus über den gehefteten Belegstapel in der Thumbnailsliste und klicken Sie auf das untere rechte Eck um diese Belege zu entheften.
 
 
 
Prüfen Sie auf jeden Fall die Informationsmeldungen oder die Warnmeldungen in der Briefkastenübersicht.
Erst nachdem alle Ihre Belege geheftet sind senden Sie die Belege über die Konfortlösung zur Bearbeitung raus.
 

Das Benutzerhandbuch wurde mit Dr.Explain erstellt

Copyright © FIBUdata Softwareentwicklung GmbH | Stand 18.08.2017 | All Rights Reserved | Weitere Informationen auf www.fibudata.net | Kostenpflichtige Hotline Tel: 02632 989066