Beleg-Ampel

 
Sie können jetzt auf einen Blick sehen wie viele Belege Sie gescannt haben.
 
Da die OCR Erkennung eine sehr prozessorintensive Arbeit für Ihren Rechner ist, werden Sie jetzt farblich darauf hingewisen wenn die Anzahl der gescannten bzw. importierten Belege ein bestimmtes Niveau erreicht hat.
Sollten Sie weniger als 20 Belege gescannt haben, wird die Beleg-Ampel auf Grün bleiben.
 
 
 
Ab dem 21. Beleg wird die Ampel Orange um Ihnen zu signalisieren, dass jetzt die OCR in dem oberen Bereich arbeitet.
 
 
 
Sollten Sie mehr als 50 Belege scannen oder importieren wird der Belegampel Rot um Ihnen zu zeigen, dass genug Belege in der Thumbnailsliste vorhanden sind. Sollten Sie jetzt weitere Belege einscannen, kann es zu Verzögerungen bei der weiteren Bearbeitung kommen und im schlimmsten Fall führt dies zu Programmabstürzen/Schwierigkeiten beim Start von FIBUscan.
 
 
 
Bitte beachten Sie: Lassen Sie maximal 50 Seiten in der Thumbnailliste unbearbeitet stehen. Andernfalls kann es zu Verzögerungen bei der weiteren Bearbeitung kommen und im schlimmsten Fall führt dies zu Programmabstürzen/Schwierigkeiten beim Start von FIBUscan.
 
 

Das Benutzerhandbuch wurde mit Dr.Explain erstellt

Copyright © FIBUdata Softwareentwicklung GmbH | Stand 18.08.2017 | All Rights Reserved | Weitere Informationen auf www.fibudata.net | Kostenpflichtige Hotline Tel: 02632 989066